Volles Haus bei Grünmettstetter Halloween-Party

Volles Haus bei Grünmettstetter Halloween-Party

 

Volles Haus hatte die Grünmettstetter Landjugend (KLJB) bei ihrer Halloween-Party im Katholischen Gemeindezentrum. Schade nur, dass dabei niemand verkleidet war. Aber durch die originell dekorierten Zimmer kam trotzdem Halloween-Stimmung auf. Das Kirchengemeindezentrum war nicht mehr wiederzuerkennen. Die Deckenbeleuchtung war im Vorfeld mit schwarzen Tüchern verhangen worden. „Hexen“ rauschten an den Wänden auf Besen vorbei. Die Helfer hatten alle Hände voll zu tun. Der absolute Renner war eine Bar mit speziellen Mixgetränken, die die Organisatoren im Vorfeld extra für die Gruselnacht herausgesucht hatten. DJ Markus Wollensak legte die passenden Stimmungs-Songs auf. Eine Fortsetzung im nächsten Jahr ist in Planung, sagte Jutta Schäfer, Vorsitzende der KLJB.

Quelle: Christian Klein-Wiele, 1.11.2004

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.